Ceilidh
Angeschafft wurde die EOS vor allem in Hinblick auf die bis dato unzulänglichen Bilder von Labrador Ceilidh.
Schnell zeigte sich jedoch, dass es noch so viel mehr spannende und interessante Momente gibt und neben der Hundefotografie entwickelte sich ein großes Interesse (mit positiven Feedback) für die Kinderfotografie. Aber auch an diesem Punkt machte ich nicht halt, sondern experimentierte weiter, suchte neue Motive und Modelle.

Auch heute möchte ich mich noch nicht komplett festlegen, welche Motive ich nun am Liebsten vor der Linse sehe. Sicherlich sind Hunde und Kinder für mich am reizvollsten, aber auch Makrofotografie lässt viel Raum für Experiemente und kann meine Aufmerksamkeit fesseln.
So bleibt kein Objekt vor mir verschont und so habe ich auch schon unerwartete Begnungen gemacht.
 
Möwe in CA, USA
weiter >>